Nano-Aquarium-Komplettset

Die Nanoaquaristik erfährt in den letzten Jahren in ganz Europa einen enormen Aufschwung. Ähnlich dem Modellbau, liegt hier die Faszination im Kleinen, nämlich dem Erschaffen eines winzigen Mikrobiotops. Das übliche Volumen solcher Miniaturaquarien liegt bei 10 bis 30 Litern.

 

Die Anforderungen an ein Nano Aquarium Komplettset

 

  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: Gerade bei einem derart geringem Wasservolumen können die Wasserwert wie pH oder Sauerstoffgehalt schnell dramatische Schwankungen erleben – mit verheerenden Folgen für Tiere und Pflanzen.

 

  • Abgestimmtheit der technischen Ausstattung: Die Pumpleistung muss der Beckengröße ebenso angepasst sein wie Heizung und Beleuchtung.

 

  • Effiziente, leistungssarke Filterung: Diesen Punkt gilt es besonders hervorzuheben. Gerade wenn sie Fische in solch kleinen Behältern halten, müssen die Filter dies bewältigen können. Sonst kippt das Wasser, was gerade in Nanoaquarien sehr schnell passieren kann.

 

Nun folgen unsere Favoriten aus der Kategorie ‘ Nanoaquarium Komplettset ‘. Darunter hat es auch ein Nanoaquarium aus der Meeresaquaristik geschafft.

 

Tetra 211957 AquaArt – Das Low-Budget Nanoaquarium mit Qualität

tetra 21195720 Liter Nanospaß für 52€ – so könnte man es auf den Punkt bringen. Der Deckel lässt sich entweder komplett aufklappen, oder man öffnet nur die großräumige Futterlucke – auf dem Bild ist sie abgebildet. Die optimale Beleuchtung wird über eine Standard 8 Watt – Leuchtstoffröhre gewährleistet. Der Filterschaum ist klein und unauffällig, was mir besonders gefällt. Denn das Becken ist, naturgemäß, klein – da würde ein großes Filtergehäuse sehr stören. Die leistungsstarke Pumpe gilt es extern zu platzieren. Hier hatten einige Käufer ein kleines Problem, da wir keine glatte, ebene Fläche zur Vefügung hatten. Doch ein kleines Küchenbrett schafft in solchen Fällen Abhilfe – dann arbeitet die Pumpe geräuschlos und man hört die leichte Vibration des Pumpengehäuses nicht. Zum Komplettset gehört außerdem: Sämtliche erforderlichen Schläuche, Ventile und Netzteile sowie Futter und Wasseraufbereiter. Zudem hat das Komplettset 3 Jahre Garantie, was für ein Nanoaquarium sehr ordentlich ist. Das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis rundet das Angebot aus dem Hause Tetra ab. Unser Fazit: Für Einstieger in die Nanoaquaristik absolut zu empfehlen, zumal man bei diesem Preis kaum etwas falsch machen kann. Rein von der Optik her gibt es meinem Empfinden nach schönere Modell, aber das ist sicherlich ein Frage des Geschmacks. Über den Button hier unten könnt ihr euch weitere Infos zu diesem Nano Aquarium Komplettset holen.


 

Dennerle 5902 NanoCube Complete – wie aus einem Guss

Dennerle NanoaquariumIm Prinzip unterscheidet es sich nicht wesentlich von dem Tetra-Aquarium oben. Das Becken fasst mit 30 Litern nochmal 10 Liter mehr und hat eine geringfügig stärkere Leuchtstoffröhre – welche das Becken nochmal heller wirken lässt. Der Hauptunterschied, welcher auch für den gehobenen Preis von 86€ verantwortlich ist, liegt am Glasbehälter an sich. Dieser ist nämlich nicht aus einzelnen Glasscheiben zusammengeklebt, sonder aus einem Guss! Das sorgt definitv für einen optischen Mehrwert und verbessert unweigerlich den äußeren Glanz. Darüber hinaus liefert das Komplettpaket alle Kleinigkeiten, die es für einen schnellen Start in die Nano-Aquaristik benötigt. Dazu zählen diverses Fisch – und Garnelenfutter, Wasseraufbereiter, Dünger und Vitalstoffe. Für wen die Optik entscheidend ist, der kommt an diesem Aquarium nicht vorbei. Wenn man darauf verzichten kann, würde ich aufgrund des deutlich geringeren Preises zum Tetra-Modell oben raten. Unsere Recherche hat gezeigt, dass Filter und Pumpe absolut gleich leistungsstark sind.


 

Dennerle Nano Marinus Cube Complete PLUS

Nano meerwasseraquarium

Zugegebenermaßen war es nicht leicht ein Meerwasseraquarium zu finden, bei dem Volumen und Preis tatsächlich das ‘Prädikat Nano’ verdienen. Doch mit diesem 30Liter – Komplettset aus dem Hause Dennerle haben wir es gefunden. Mit 180€ ist der Preis in diesem Segment unerreicht, zumal wirklich alles in punkte Technik vorhanden ist, um sofort starten zu können. Gerade im Winter sind diese Salzwasseraquarien ohne Abdeckung für unsere Schleimhäute ungemein wohltuend.

Zur Ausstattung: Im Nano-Aquarium Komplettset enthalten sind neben dem Becken, gefertigt aus einem aus einem einzigen Glas, eine leistungsstarke Beleuchtung, Filter mit Pumpe, Heizung, Thermometer, Bodengrund, Meersalz und Spurenelemente. Auch einige kleine Extras wie Futterproben und eine Bodenschutzplatte sind enthalten. Zum Start benötigt man somit nur noch die Bakterienkultur und Reinigungsmaterial. Zudem ist das Becken auch als 60 Liter Variante im Handel erhältlich, was man in der Meeresaquaristik noch gerade so als Nanoaquarium bezeichnen darf. Alles in allem ein sehr schönes Becken mit phänomenalem Preis-Leistungs-Verhältnis!

 

⇒ Zur Aquarium Komplettset Startseite